Connys Welt … oder "higher than heaven" ;-)

Wasserschäden Auflistung


In diesem Monat (September 2015)  hatten wir am 4. kein heißes Wasser. Am 12. war der Rohrbruch auf dem Parkplatz (der immer noch abgesperrt ist, weil der Pflasterer noch nicht da war), auch hier hatten wir den ganzen Nachmittag kein Wasser. Vom 28. – 31. August (4 Tage) hatten wir gar kein heißes Wasser (Küche und Bad), weil der Rohrbruch im Keller war. Am 5. August wurde auch den ganzen Tag das Wasser komplett abgestellt. Im Mai hatten wir mehr als 3 Wochen die Arbeiter im Keller, die die neue Heizungsanlage eingebaut haben, die immer noch nicht funktioniert. Auch da wurde ab und an für Stunden das Wasser abgestellt (ohne Ankündigung). Bis zum 31. Juli waren die Arbeiter immer noch fast täglich im Keller, um da zu arbeiten. Ihre Werkbank stand noch Wochen später da.

Und Ende März war erst der Wasserschaden von 2014 behoben (bis auf die Belüftung im Kämmerchen, die immer noch nicht erledigt ist).

Ich hab nochmal nachgedacht, wie oft wir hier schon einen Wassserschaden hatten seit 1981.  Bis auf die letzten Jahre, nachdem eine neue Pumpe im Keller installiert wurde, hatten wir bei fast jedem starken Sturm  das Wasser aus dem Klo und auch aus dem Badewannenabfluss   = ca. 70 Mal. Einmal ist das Klowasser durch den ganzen Flur sogar bis ins Kinderzimmer und Schlafzimmer gelaufen (Pfingsten, wir waren gerade im Kurzurlaub). Ersetzt bekommen haben wir nie etwas, weil das „Regenwasser-Rückfluss“ ist und von keiner Versicherung ersetzt wurde. Wir mussten damals alle Teppiche entfernen, weil die völlig verdorben waren.

Aus der Küchenspüle kam das Wasser wegen Rohrverstopfungen unter uns (nicht durch uns verursacht) ca. 10 Mal, davon 1 Mal sogar am Tag vor Weihnachten. Damals wollten ich nach dem Schmücken des Tannenbaums etwas aus der Küche holen und stand schon im Flur im Wasser. Nachts kamen noch die Handwerker und haben das Rohr freigemacht.

Durch einen Rohrbruch bei den Nachbarn, von denen wir nichts wussten, hatten wir im Kinderzimmer hinter dem Schrank die Wand nass, die uns erst aufgefallen ist, als der Schimmelgeruch kam. Wir haben die Ursache überall gesucht, aber nicht gefunden, bis uns irgendwann der Nachbar über uns von seinem Schaden erzählt hat.  Da war die Wand schon schwarz.

Ach ja: Für die ersten 10 Jahre hatten wir kein heißes Wasser in der Küche, weil die Anlage das nicht hergab. Es sollten Untertischgeräte eingebaut werden, wogegen sich aber die oberen Nachbarn gewehrt haben und die uns dadurch auch verwehrt wurden.

Im Kämmerchen hatten wir auch schon mehrmals einen Wasserschaden. Jedes Mal wurde die Wand aufgehauen. In den ersten Jahren habe ich im Kämmerchen meinen Lagerraum für Lebensmittel gehabt, die ich nach den Rohrbrüchen entsorgen musste.  Dummerweise bin ich jedes Mal nach dem Reparieren der Rohre davon ausgegangen, dass jetzt endlich Ruhe sei damit. In den letzten Jahren habe ich dann keine  verderblichen Sachen mehr dort gelagert, sondern nur noch normales Zeug. Aber auch das musste ich ja im letzten Jahr fast komplett entsorgen, weil es durch den Schimmel nicht mehr benutzbar war.

Außerdem kommt bei Starkregen der Regen durch die Balkontüre, weil das Holz nicht ganz dicht ist. Wir haben das vor 2 Jahren schon gemeldet, es kam auch jemand von der Verwaltung raus und hat sich das morsche Holz angeschaut. Der  beauftragte Zimmermann-Meister hat gesagt, das müsste komplett ausgetauscht werden. Darüber wurden wir informiert und hatten schon einen Termin dafür. An dem Tag ist der Zimmermann aber nicht gekommen. Auf meine Nachfrage habe ich dann erfahren, dass der Austausch durch die Verwaltung abgesagt wurde, weil mein Fenster 1 cm zu groß oder zu klein ist und nicht dem Standard entspricht. Daher würde das zu teuer werden. Uns wurde dann als Alternative eine Fenster-Streich-Azubine geschickt, die das Fenster gestrichen hat. Beim nächsten Regen habe ich dann wieder einen Schaden gemeldet. Daraufhin wurde mir gesagt, ich sollte bei Starkregen einfach das Holzrollo runtermachen. Jetzt wäre kein Geld da, um das Fenster auszutauschen. Irgendwann würden wir ja sowieso grundrenoviert werden und Balkons bekommen. Das erzählt man uns aber schon seit 15 Jahren mindestens.

Im Badezimmer wurde im letzten Jahr „vorsorglich“ die Holzdecke durch die Vermieter entfernt, um zu schauen, ob dahinter Wasser wäre (Kämmerchenschaden). Dadurch entstanden Schäden an der Dusche, Toilette und am Waschbecken, die ausgetauscht werden mussten.  Vor einigen Jahren waren mehrere Rohrbruch in der oberen Etage, infolge derer zwei Mal meine Badezimmerfliesen abgehauen werden mussten, um an die Rohre zu kommen. Die oberen Nachbarn haben keine Handwerker reingelassen, daher wurde das von der untersten Etage aus durchgeführt.  Bei diesen Arbeiten zerstörten die Handwerker meine Badewanne, die auch ausgetauscht werden musste.

Tja – und jetzt wieder 5 Tage kein Wasser in der Küche.

Wenn ich das so sehe, bin ich selbst geschockt darüber, wie oft das schon vorgekommen ist. Aber jetzt hab ich es einmal aufgeschrieben/ausgesprochen und hoffe, es drückt mir nicht mehr auf der Seele. Das musste jetzt einfach dringend raus.  Puh! Und ich finde, das reicht jetzt wirklich mal!

 

Advertisements

Kommentare zu: "Wasserschäden Auflistung" (3)

  1. Ach ja – die Legionellen hatten wir ja auch noch im letzten Jahr (sofern sie jetzt wirklich weg sind).

  2. Kennst Du den Film mit Tom Hanks – Geschenkt ist noch zu teuer…- das klingt irgendwie auch so….nur bei ihm ist dann endlich irgendwann ruhe….das sieht nicht so aus bei Dir….Deine Geduld ist unfassbar….hoffe Du hast auch bald ruhe….

    • Den Film kenne ich leider noch nicht, aber es könnte schon passen. Meine Geduld ist eher die Geduld der Verzweiflung. Was bleibt mir anderes übrig?

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Tietzchens Blog

Erfahrungen und Eindrücke. Medizinstudium, Rettungsdienst und das pure Leben

Gedankensprünge

Die neue Homepage von Norbert Fiks

suessundselig

Wunderbares für Leib und Seele

Sind im Garten

Praktisches und Poesie aus dem Leben mit einem Garten

freud mich //

Alles, alles über Psychotherapie.

Seelenliebe

Körper, Geist und Seele im Einklang

Dr. Polytrauma

Privatsprechstunde

dermannindir.wordpress.com/

Joe-Cliff ---Dating / Beziehungs / Persönlichkeitsentwicklungs- Coach für Männer

Misuriana bloggt

(M)Eine Reise

Vitamin Erfolg

Academy für deine Charakterentwicklung

Das Abenteuer Leben, die Medizin und ich

Gedanken, Ideen und Erlebnisse von mir - für Euch

Lieschen Müller gärtnert

Lieschen Müller gärtnert und kocht Suppe draus.

kaffeeundkekse

Alltagsrezepte und mehr

Christin im Abenteuer

Ein Schritt nach dem anderen in die große, weite Welt

Der-Fitness-Coach

Sport | Fitness | Ernährung | Lifestyle

Andrea wird fit!

..und der ganz normale Wahnsinn.

%d Bloggern gefällt das: