Connys Welt … oder "higher than heaven" ;-)

Der Dreizehnte Monat?


Interessante Gedanken

Positive Affirmationen für eine positive Zukunft

Bald beginnt ein neues Jahr, und in mir sind gerade Gedanken rum um den Jahreszyklus. In einem Jahr umrundet die Erde einmal die Sonne, an einem Tag dreht sich die Erde einmal um sich selbst, in einem Monat umrundet der Mond einmal die Erde, ungefähr.. Dieses „ungefähr“ hat nun Fragen in mir entstehen lassen. Der genaue Mondzyklus dauert knapp 28 Tage? Warum ist dann ein Monat 30 oder 31 Tage lang? Würde ein Monat genau dem Mondzyklus entsprechen, hätten wir 13 Monate im Jahr. Was würde das für uns bedeuten?

Ursprünglichen Post anzeigen 672 weitere Wörter

Advertisements

Kommentare zu: "Der Dreizehnte Monat?" (2)

  1. Dann wären die Feiertage wie Ostern immer am gleichen Datum.

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

freud mich // fb:@freudmich

Alles, alles über Psychotherapie.

Seelenliebe

Körper, Geist und Seele im Einklang

Dr. Polytrauma

Privatsprechstunde

dermannindir.wordpress.com/

Joe-Cliff ---Dating / Beziehungs / Persönlichkeitsentwicklungs- Coach für Männer

Misuriana bloggt

(M)Eine Reise

Vitamin Erfolg

Academy für deine Charakterentwicklung

Mein praktisches Jahr

Gedanken, Eindrücke und Sorgen einer PJ-Studentin

Lieschen Müller gärtnert

Lieschen Müller gärtnert und kocht Suppe draus.

kaffeeundkekse

Alltagsrezepte und mehr

Christin im Abenteuer

Ein Schritt nach dem anderen in die große, weite Welt

Der-Fitness-Coach

Sport | Fitness | Ernährung | Lifestyle

Andrea wird fit!

Mein Start in ein neues Leben!

Panineros Kaleidoskop

Wer schlanker werden will, muss leiden. Aber der Spaß darf nicht zu kurz kommen, sonst kommt das Leben zu kurz.

aufgegabelt _ Vegetarischer Foodblog & Reiseblog

aufgegabelt - Mehr als ein Foodblog

Chaos rund um die Uhr :-)

Verrückt, aber manchmal zu ernst; fröhlich und nur selten traurig - aber immer chaotisch! Das bin ich!

%d Bloggern gefällt das: