Connys Welt … oder "higher than heaven" ;-)


NEBADONIA

Bildschirmfoto 2016-08-08 um 08.26.10Es braucht nicht viel, um die elektromagnetischen Schaltkreise des menschlichen Körpers zu stimulieren. Tatsächlich reichen kleine Veränderungen im lokalen Umfeld aus, um eine Veränderung des Bewusstseins herbeizuführen.

Menschen, die alte Tempel und Megalith Stätten besuchen, beschreiben oft solche Erlebnisse. Die standardisierte Erklärung ist, dass diese Empfindungen nichts mehr sind als ein „Wow“ – Faktor. Das Ergebnis eines visuellen Reizes von den überwältigenden Eindrücken durch Megalith-Formationen wie eben Steinkreisen, alten Tempelanlagen oder Pyramiden.

Die gehäuften Hinweise belegen das Gegenteil: dass Megalithen und andere alte heilige Plätze tatsächlich Energie anziehen, sie speichern und sogar ihr eigenes Energiefeld generieren, eine Art von Umfeld schaffen, in dem man in einen veränderten Bewusstseinszustand eintreten kann.

Energiefelder generieren

Im Jahr 1983 wurde eine umfassende Studie von dem Ingenieur Charles Brooker durchgeführt, um Magnetismus in heiligen Stätten zu finden. Das Testobjekt war der Rollright Steinkreis in England.

Eine Magnetometer Untersuchung des Gebietes enthüllte wie ein Band von…

Ursprünglichen Post anzeigen 35 weitere Wörter

Advertisements

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

freud mich // fb:@freudmich

Alles, alles über Psychotherapie.

Seelenliebe

Körper, Geist und Seele im Einklang

Dr. Polytrauma

Privatsprechstunde

dermannindir.wordpress.com/

Joe-Cliff ---Dating / Beziehungs / Persönlichkeitsentwicklungs- Coach für Männer

Misuriana bloggt

(M)Eine Reise

Vitamin Erfolg

Academy für deine Charakterentwicklung

Mein praktisches Jahr

Gedanken, Eindrücke und Sorgen einer PJ-Studentin

Lieschen Müller gärtnert

Lieschen Müller gärtnert und kocht Suppe draus.

kaffeeundkekse

Alltagsrezepte und mehr

Christin im Abenteuer

Ein Schritt nach dem anderen in die große, weite Welt

Der-Fitness-Coach

Sport | Fitness | Ernährung | Lifestyle

Andrea wird fit!

Mein Start in ein neues Leben!

Panineros Kaleidoskop

Wer schlanker werden will, muss leiden. Aber der Spaß darf nicht zu kurz kommen, sonst kommt das Leben zu kurz.

aufgegabelt _ Vegetarischer Foodblog & Reiseblog

aufgegabelt - Mehr als ein Foodblog

Chaos rund um die Uhr :-)

Verrückt, aber manchmal zu ernst; fröhlich und nur selten traurig - aber immer chaotisch! Das bin ich!

%d Bloggern gefällt das: