Connys Welt … oder "higher than heaven" ;-)


Hallöchen zusammen 🙂

Heute Morgen gab es ein Frühstück mit vielen Kohlehydraten.

Meine Tochter hat gestern von ihrem Ausflug ein angefangenes Paket Milchbrötchen mit Schokostückchen mitgebracht. Und davon habe ich zum Frühstück 2 Stück mit Butter und Nutella verschnabuliert (2 Milchbrötchen: 70 g, Butter: 8 g, Nutella: 6 g gesamt – alles gewogen, um ein Gespür dafür zu bekommen). 😉 Das war schon ungewohnt, nach so langer Zeit mal wieder „Brot“ und Nutella zu essen. Lecker war es auf jeden Fall und wir werden auch morgen wieder von den Brötchen essen, da ich nicht einsehe, vorhandenes Essen wegzuwerfen, nur weil ich jetzt meine Ernährung umgestellt habe. Das Nutella wird ja auch langsam alt, wenn es so lange unberührt im Schrank steht. 😉

Zum Frühstück hatten wir heute auch mal wieder eine Kanne Kaffee. Ich kann gar nicht mehr nachvollziehen, dass ich früher immer so eine Kaffee-Nase war und locker zwei Kannen Kaffee am Tag getrunken habe. Heute finde ich ihn ziemlich bitter und bekomme Sodbrennen davon. Irgendwie kam es mir auch so vor, als ob er ein wenig nach Nikotin geschmeckt hätte. Schon komisch, wie sich der Geschmackssinn mit der Zeit verändert. Zu einem Eiweiß-Drink am Morgen passt der Kaffee mir auf jeden Fall schon lange nicht mehr.

Wie bereits gestern angekündigt, gab es als Mittagessen die Reste vom Shepherd’s Pie (Bild habe ich gestern aufgenommen, heute ist er etwas krosser und dunkler geworden)
Shepherd's Pie (5) connys low carb photo DSC_0179_zpstbbpfnjr.jpg

und später auch für jeden noch ein Schälchen Quark mit schwarzen Johannisbeeren.

Als Abendessen hatten wir dann jeder einen Back-Camembert.

Sehr lecker 🙂

Alles zusammen hatten wir pro Person ca. 876 kcal.

Liebe Grüße und bis morgen

Conny

Advertisements

Kommentare zu: "Shepherd’s Pie und Ausnahme-Frühstück – connys low carb" (8)

  1. Sheppards Pie habe ich früher auch oft gegessen. Aber ist der Low Carb mit Kartoffeln? Ok sicher besser als Nudeln, gell?
    Ich freue mich auch auf deinen Besuch bei mir!
    xoxo & liebste Grüße 💙
    Sina von https://CasaSelvanegra.com

    • Wieso Kartoffeln? Da sind doch gar keine Kartoffeln drin. Und Nudeln auch nicht. Gibt es Shepherd’s Pie mit Nudeln? Ich glaube nicht, kann mir aber vorstellen, dass das gut schmecken würde, wenn man nicht low carb isst.

      Liebe Grüße zurück
      Conny

      • Ja aber den macht man doch mit Kartoffelbrei oder irre ich? Ich meine nur, dass eine Kartoffel weniger KH hat wie Nudeln LG

        • Stimmt – eigentlich macht man den mit Kartoffelbrei. Aber ich hatte ja noch den Rest von gestern, den wir nicht mehr geschafft haben. 🙂 Und das war ein Probe-Pie mit Blumenkohl …. und sooooooooo lecker. 🙂 Kann ich nur empfehlen 🙂

          Pellkartoffeln und Salzkartoffeln haben zwischen 71 und 76 kcal pro 100 g.
          Gekochte Nudeln 147 kcal auf 100 g. Da hast du völlig recht. 🙂

          LG

          • Du ich glaube eher, dass Nudeln weitaus mehr kcal haben. Sonst würden Spaghetti Bolognese nicht mit Ca 700kcal daher kommen. 🤔

            • Die Angaben habe ich gerade von fddb abgerufen, müssten also stimmen. 😉 Kannst gerne nochmal nachschlagen. 🙂

              Bei Spaghetti Bolognese kommen ja 2 Faktoren zusammen: zum ersten die Nudeln (oft mehr als 80 oder 85 g) und dann die meist große Menge Fleisch. Dann ist man ruckzuck bei 700 kcal.

  2. Essen wegwerfen…das kommt auf keinen Fall in die Tüte…dafür ist es viel zu teuer…nene…und es ist wirklich mal schön wieder ein Brötchen mit Nutella zu essen…unter der Woche leben wir strikt Low Carb – da fällt es uns nicht schwer, da wir durch Arbeit und Alltag gar keine Zeit haben ans Essen zu denken…und da ist es ganz angenehm, dass durch Low Carb das Essen nebensächlich wird…..aber am Wochenende lockern wir das ganze…und da freuen wir uns auf „alte Sachen“..:-)

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Sind im Garten

Praktisches und Poesie aus dem Leben mit einem Garten

freud mich // fb:@freudmich

Alles, alles über Psychotherapie.

Seelenliebe

Körper, Geist und Seele im Einklang

Dr. Polytrauma

Privatsprechstunde

dermannindir.wordpress.com/

Joe-Cliff ---Dating / Beziehungs / Persönlichkeitsentwicklungs- Coach für Männer

Misuriana bloggt

(M)Eine Reise

Vitamin Erfolg

Academy für deine Charakterentwicklung

Mein praktisches Jahr

Gedanken, Eindrücke und Sorgen einer PJ-Studentin

Lieschen Müller gärtnert

Lieschen Müller gärtnert und kocht Suppe draus.

kaffeeundkekse

Alltagsrezepte und mehr

Christin im Abenteuer

Ein Schritt nach dem anderen in die große, weite Welt

Der-Fitness-Coach

Sport | Fitness | Ernährung | Lifestyle

Andrea wird fit!

..und der ganz normale tägliche Wahnsinn.

Panineros Kaleidoskop

Wer schlanker werden will, muss leiden. Aber der Spaß darf nicht zu kurz kommen, sonst kommt das Leben zu kurz.

aufgegabelt _ Vegetarischer Foodblog & Reiseblog

aufgegabelt - Mehr als ein Foodblog

Chaos rund um die Uhr :-)

Verrückt, aber manchmal zu ernst; fröhlich und nur selten traurig - aber immer chaotisch! Das bin ich!

%d Bloggern gefällt das: