Connys Welt … oder "higher than heaven" ;-)


Heute haben wir das Sommerwetter genutzt und sind ein paar Stunden im örtlichen Freibad schwimmen gewesen. Das war richtig schön. 🙂 Obwohl der Parkplatz des Freibades schon total voll war, hatten sich die Massen auf den Wiesen in der Sonne oder unter schattigen Bäumen, am See und im Becken ziemlich gut verteilt und wir hatten genug Platz für unsere Decke.

Ich bin eine totale Wasserratte. 🙂 Wenn irgendwo Wasser ist, bin ich kaum zu halten. Und wenn ich nur meine Füße in einen eiskalten See oder Bach halte, so wie ich es in Irland, Moers und anderswo auch schon gemacht habe. 🙂 Das tut mir sooooo gut. 🙂 Und heute bin ich auch kaum mehr aus dem Wasser gekommen. Erst, als mir im Wasser schon richtig kalt wurde, sind wir wieder auf unsere Decke gegangen. Und kaum waren wir aufgewärmt, waren wir auch schon wieder im Wasser. 🙂 Das ist SOMMER, wie ich ihn mir wünsche. Schwimmen gehen gehört auf jeden Fall dazu. 🙂

Was zum Schwimmen gehen auch dazu gehört: sich beim Imbiss im Freibad eine Wurst, eine Friko oder ein Eis zu holen. Wir haben uns heute für die Frikadelle entschieden, zumal wir das Frühstück haben ausfallen lassen.

Als wir wieder zuhause waren, habe ich dann noch den Grill angemacht und für jeden von uns zwei kleine Rinder-Frikadellen gegrillt. Das Gehacktes hatte ich gestern schon aufgetaut und gewürzt, daher musste das heute unbedingt noch weg. Zu den Grill-Frikos habe ich für jeden von uns 200 g frische Pilze mit Zwiebeln gegrillt. Eine kleine Tomate fand auch noch den Weg auf den Grill. Auf dem Foto sieht es weniger aus, als es war. 🙂

Frikadelle mit Pilzen - connys low carb photo Frikadelle mit Pilzen_zps7xxigkxm.jpeg

Das war es dann schon für heute mit den Mahlzeiten. 🙂

Ach ja – Wiegetag war ja heute auch. Das Ergebnis: – 0,5 kg. Letzte Woche war es nicht ganz so gut. Das ist aber immer monatlich zu erwarten.

Gesamtabnahme seit 66 Tagen: 10,3 kg 🙂 *freu*

Bis morgen und liebe Grüße

Conny

Advertisements

Kommentare zu: "Frikadellen und Wiegetag – connys low carb" (1)

  1. Anonymous schrieb:

    Auch wenn das wiegeergebnis mal nicht so toll ist solltest du es Posten…geht uns ja allen so

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

freud mich // fb:@freudmich

Alles, alles über Psychotherapie.

Seelenliebe

Körper, Geist und Seele im Einklang

Dr. Polytrauma

Privatsprechstunde

dermannindir.wordpress.com/

Joe-Cliff ---Dating / Beziehungs / Persönlichkeitsentwicklungs- Coach für Männer

Misuriana bloggt

(M)Eine Reise

Vitamin Erfolg

Academy für deine Charakterentwicklung

Mein praktisches Jahr

Gedanken, Eindrücke und Sorgen einer PJ-Studentin

Lieschen Müller gärtnert

Lieschen Müller gärtnert und kocht Suppe draus.

kaffeeundkekse

Alltagsrezepte und mehr

Christin im Abenteuer

Ein Schritt nach dem anderen in die große, weite Welt

Der-Fitness-Coach

Sport | Fitness | Ernährung | Lifestyle

Andrea wird fit!

Mein Start in ein neues Leben!

Panineros Kaleidoskop

Wer schlanker werden will, muss leiden. Aber der Spaß darf nicht zu kurz kommen, sonst kommt das Leben zu kurz.

aufgegabelt _ Vegetarischer Foodblog & Reiseblog

aufgegabelt - Mehr als ein Foodblog

Chaos rund um die Uhr :-)

Verrückt, aber manchmal zu ernst; fröhlich und nur selten traurig - aber immer chaotisch! Das bin ich!

%d Bloggern gefällt das: