Connys Welt … oder "higher than heaven" ;-)


Natürlich behaart 😉

News Top-Aktuell

Wir wollen volles, gesundes, kräftiges Haar – auf dem Kopf. Da wird gepflegt, gemacht und getan. Aber Körperbehaarung? „Iiiiih! Wie eklig!“

Wieso eigentlich?! Was ist da passiert, dass Menschen so widersinnig und gegenläufig empfinden?

Haarentfernung ist insbesondere für Frauen sowas wie eine Pflichtkür, und das bis in den „Schlüppi“. Warum eigentlich?

Die Frauen traf es zuerst: Langsam, still und unwiderruflich verschwanden die Haare zuerst an den Beinen, dann aus den Achselhöhlen und schlussendlich auch aus dem Intimbereich.

Wie durch einen geheimen Befehl rückte man international der Körperbehaarung zu Leibe.

Ehe man recht wusste, wieso und warum eigentlich, empfanden Menschen in der gesamten westlichen Hemisphäre den natürlichen weiblichen Haarwuchs als unästhetisch.

Erstaunlich ist dabei vor allem, dass fast alle Frauen der irrtümlichen Ansicht erlegen sind, selbst zu diesem Urteil gelangt zu sein, oder gar glauben, dass es sich dabei um ein universelles ästhetisches Gesetz handeln würde („das sieht doch einfach eklig…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.003 weitere Wörter

Advertisements

Kommentare zu: "Wir brechen eine Lanze für die Frauen – Schluss mit der Rasiererei!" (4)

  1. Interessantes Thema – Beine rasiere ich auch obwohl ich eigentlich gar nicht kurz Trage. Achseln rasiere ich meist, da ich finde, dass sich der Schweissgeruch irgendwie in den Haaren festsetzt.
    Bikinizone – wenn ich schwimmen gehe – aber nicht sehr gerne – wegen der Pickel die sich bilden. Aber ansonsten bleibt die Intimzone bleibt behaart – da ist irgendwo ende. Es ist schon echt befremdlich „natürliche“ Frauen zu sehen. Jahrelange Manipulation – das muss man erst mal wieder los werden. LG

  2. Jane schrieb:

    Also bei mir wird alles enthaart. Beine, Intimbereich, Arme, Achseln…Augenbrauen werden in Form gewaxt. Es ist einfach ekelhaft sonst!

    • Unmanipuliert schrieb:

      Jane schrieb: „Also bei mir wird alles enthaart. Es ist einfach ekelhaft sonst!“. Zitat Ende.

      Da haben wir sie, die Verblödung und Manipulation durch alteingesessene Lügenmedien.

      Aus dem Originalartikel: „Ehe man recht wusste, wieso und warum eigentlich, empfanden Menschen in der gesamten westlichen Hemisphäre den natürlichen weiblichen Haarwuchs als unästhetisch

      Erstaunlich ist dabei vor allem, dass fast alle Frauen der irrtümlichen Ansicht erlegen sind, selbst zu diesem Urteil gelangt zu sein, oder gar glauben, dass es sich dabei um ein universelles ästhetisches Gesetz handeln würde („das sieht doch einfach eklig aus“).

      Dabei wurde das vermeintliche „Ideal der Haarlosigkeit“ (wie alle anderen sogenannten und angeblichen „Schönheitsideale“ auch) mit einer derart geballten Mediengewalt in ´s kollektive Bewusstsein gedrückt, dass durchaus propagandistische Züge erkennbar sind.“ Zitat Ende.

      Jane ist das beste Beispiel dafür, dass und wie die Manipulation bei ihr bestens funktioniert hat,

      Ich hoffe, dass die Mädels das selber Denken erlernen, also selbstbestimmt und selbstbewusst, so wie sie sind (behaart) durchs Leben gehen. Es ist einfach ekelhaft sonst!

      • Jane schrieb:

        Ich denke es ist meine eigene Entscheidung was ich denke. NAtürlich leben einem die Medien ein haarloses Idealbild vor. Und ich finde es einfach persönlich viel schöner so. Das hat nichts mit Dummheit zu tun!!!

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

suessundselig

Wunderbares für Leib und Seele

Sind im Garten

Praktisches und Poesie aus dem Leben mit einem Garten

freud mich // fb:@freudmich

Alles, alles über Psychotherapie.

Seelenliebe

Körper, Geist und Seele im Einklang

Dr. Polytrauma

Privatsprechstunde

dermannindir.wordpress.com/

Joe-Cliff ---Dating / Beziehungs / Persönlichkeitsentwicklungs- Coach für Männer

Misuriana bloggt

(M)Eine Reise

Vitamin Erfolg

Academy für deine Charakterentwicklung

Mein praktisches Jahr

Gedanken, Eindrücke und Sorgen einer Medizinstudentin

Lieschen Müller gärtnert

Lieschen Müller gärtnert und kocht Suppe draus.

kaffeeundkekse

Alltagsrezepte und mehr

Christin im Abenteuer

Ein Schritt nach dem anderen in die große, weite Welt

Der-Fitness-Coach

Sport | Fitness | Ernährung | Lifestyle

Andrea wird fit!

..und der ganz normale tägliche Wahnsinn.

Panineros Kaleidoskop

Wer schlanker werden will, muss leiden. Aber der Spaß darf nicht zu kurz kommen, sonst kommt das Leben zu kurz.

aufgegabelt _ Vegetarischer Foodblog & Reiseblog

aufgegabelt - Mehr als ein Foodblog

%d Bloggern gefällt das: